Newsletter

smart mobility-Newsletter, Ausgabe 2/17

März 2017

Liebe PartnerInnen, liebe InteressentInnen,

dieses Monat möchten wir Sie vor allem auf die Fristverlängerung zur Einreichung von Abstracts für die Transport Research Arena 2018 (TRA) aufmerksam machen, bis 24.04.2017 kann noch eingereicht werden. Mit neuen Lösungen beschäftigt sich auch das EU-Projekt LinkingDanube und die bmvit Innovationstage im Mai.

Herzliche Grüße

Ihr smart mobility-Team

TRA 2018: Call for Abstracts geht in die Verlängerung

Der Ende 2016 eröffnete "Call for Abstracts" wird noch bis zum 24. April 2017 verlängert. Dieser bietet die Möglichkeit zu einem Thema der TRA 2018 einen wissenschaftlichen oder technischen Beitrag einzureichen. Die besten Beiträge werden dann auf der Konferenz präsentiert. Das Motto der TRA 2018 lautet "A digital era for transport". >>> mehr

© AustriaTech

Evaluierung Intellegenter Verkehrssysteme

Der vierte AustriaTech-Policy Brief basiert auf der These, dass die IVS-Evaluierung zu einer umfassenden, evidenzbasierten Entscheidungsfindung beiträgt. Der Policy Brief beinhaltet die Ergebnisse einer weltweiten Umfrage unter IVS-ExpertInnen zu Themen, Rahmenbedingungen und unterschiedlichen Evaluierungskulturen. >>> mehr

© shutterstock

Start von LinkingDanube

Am 1. Jänner 2017 startete das Projekt LinkingDanube. Gefördert wird LinkingDanbue durch das EU-INTERREG Programme "Danube Transnational Programme". Ziel ist es multimodale Reiseinformationsdienste transnational zu verknüpfen und so diese auch grenzüberschreitend anbieten zu können. >>> mehr

© shutterstock

Gestalten Sie die Personenmobilität in Österreich mit!

Am 4.+5. Mai 2017 laden bmvit und FFG unter dem Motto "Look back, think ahead, move forward" zu Innovationsgesprächen ein. Erhalten Sie Einblicke in die neuesten Trends, Entwicklungen & Perspektiven erörtert von hochkarätigen nationalen und internationalen SprecherInnen und beteiligen Sie sich aktiv an der Mitgestaltung der Personenmobilität der Zukunft durch FTI im Rahmen eines Kreativprozesses. >>> mehr

Tipp

04.-05.04.2017, Smart and Healthy Transport in cities - 4th interantional conference, Pilsen

12.04.2017, E-Day 2017 der Wirtschaftskammer Österreich, Wien

09.05.2017, GSV-Forum: Automatisiertes Fahren: Von der Sicherheit des Fahrzeugs zur Sicherheit der Systeme, Wien

 

 

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf www.smart-mobility.at, www.austriatech.at oder www.mobilotse.at hierfür angemeldet haben.

Diese Nachricht (oder ihre Anhänge) ist ausschließlich für die AdressatIn bestimmt und kann vertrauliche Informationen enthalten. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte umgehend die AbsenderIn und löschen Sie diese Nachricht (und ihre Anhänge).
© 2016 AustriaTech, alle Rechte vorbehalten.

Impressum: AustriaTech - Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH | smartmobility@austriatech.at | Raimundgasse 1/6 | A-1020 Wien | Österreich | T: +43 1 26 33 444 | F: +43 1 26 33 444-10 | FN 92873d, Handelsgericht Wien

Newsletter weiterleiten:
Klicken Sie hier

Vom Newsletter abmelden:
Klicken Sie hier