Urban Innovators Challenge: Friendly Pitch

30.07.2014

Am 21. Juli 2014 trafen sich die drei Teams der Urban Innovators Challenge im sektor5, um vor einem kleinen Kreis ihre Ideen und Produkte zu präsentieren. Ziel dabei war, Feedback zu erhalten, was bei potenziellen Investoren gut ankommt und wo man bis zur finalen Präsentation in Albpach noch etwas feilen muss.

Mit dem Pitch ist in Etwa die Halbzeit des dreimonatigen Accelerator-Programms erreicht. Bisher erhielten die drei Teams maßgeschniederte Trainings und Beratungen zu ihrer Lösung und Möglichkeiten, diese gut zu präsentieren. In der zweiten Hälfte steht ein Investorentreffen auf dem Programm, wo es darum geht, mit seiner Idee zu überzeugen und mit potenziellen Interessenten zu diskutieren.

Der Pitch-Abend war für die Teams eine güte Übung, um sich auf die finalen Präsentationen bei den Technologiegesprächen in Alpbach vorzbereiten. Dort werden am 22. August, 20:00 Uhr,die drei Teams alles geben, um mit ihren Lösungen und Ideen beim Publikum und der Fachjury zu punkten.

Neben einem Publikumspreis winkt dem Gewinnerteam ein einmonatiger Afenthalt in den USA mit finanzierem Co-Working Space und Vernetzung in die amerikanische Start-Up-Szene.