Zweiter Workshop der Arbeitsgruppe "Car Interaction Safety"

10.08.2015

In den letzten Jahren sind VerkehrsteilnehmerInnen mit steigenden Anforderungen und Gefahren der Ablenkung während der Fahrt, u.a. durch Human Machine Interfaces, konfrontiert. Mehr als 30% aller Unfälle sind auf Ablenkung zurückzuführen, es braucht also Maßnahmen und intelligente Lösungen, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Welche Chancen ergeben sich daraus – insbesondere im Kontakt HMI – für österreichische Unternehmen, Produkte oderServices (weiter) zu entwickeln und damit auch Wertschöpfung in Österreich zu generieren? Diese und weitere Fragen werden im Workshop diskutiert und erarbeitet.

Workshop: Ablenkung im Fahrzeug durch HMI – Zukunftspotential Wertschöpfung

Wann: 15. September 2015, 14:00 - 16:00 UhrWo: Flughafen Linz-Hörsching, 1.Stock Seminarraum Sky-Loft

Dieser Workshop findet im Rahmen der Veranstaltung 1. Plenumsmeeting Plattform „Mobilität & IT – die smarte Zukunft“, einer Initiative des IT-Clusters und des Automobil-Clusters OÖ, statt. Weitere Informationen zu der Veranstaltung und das Anmeldeformular finden Sie hier. Anmeldeschluss ist der 8. September 2015.