© Wrap-Innovation OG

Patternshift: Studie zu Innovation und Startups

24.11.2017

Die Warp-Innovation OG in Wien hat zusammen mit einigen Partnern die Startup-Studie Patternshift ins Leben gerufen. Die dabei durchgeführten Befragungen sollen zu Erkenntnissen führen, auf deren Basis ein nachhaltiges und nutzenorientiertes Zusammenwirken zwischen etablierten und aufstrebenden Organisationen ermöglicht wird.

Wissenschaftliche Partner der Studie sind die Wirtschaftsuniversität Wien und die New Design Universität St. Pölten. Auch AustriaTech stellt seine Expertise in einer Befragung für die Studie zur Verfügung.

Patternshift wendet sich an Unternehmen, GründerInnen und Startups aller Branchen im deutschsprachigen Raum, an Dienstleister in den Bereichen Consulting, Incubators, Accelerators sowie an Investoren wie Business Angels, Crowd Investing und Venture Capital als auch Private Equity.

Ergebnisse sollen ab Mitte Jänner 2018 vorliegen. Weitere Informationen finden Sie hier.