©TM2.0

Neue Chairs für Trafficmanagement 2.0 Plattform

28.06.2017

Im Zuge des zwölften ITS Europe Congress in Straßburg fand am 21. Juni die vierte Generalversammlung der TM 2.0 ERTICO Plattform (Trafficmanagement 2.0) statt.

Auf der Tagesordnung stand auch unter anderem die Wahl der neuen Chairs und den MitgliederInnen des Lenkungsausschuss. Dabei wurden Martin Russ, Geschäftsführer AustriaTech, und Klaas Rozema, CTO Dynniq, als die neuen Chairs anerkannt.

Trafficmanagement 2.0

Die TM 2.0 ERTICO Plattform wurde 2011 von TomTom und Swarco ins Leben gerufen und am 14. Juni 2014 beim ITS Europe Congress in Helsinki offiziell gegründet. Sie besteht mittlerweile aus mehr als 25 Mitgliedern aus den unterschiedlichsten ITS-Sektoren, die gemeinsam an innovativen Lösungsansätzen für ein fortgeschrittenes, aktives Verkehrsmanagement arbeiten.

Weitere Informationen zur TM 2.0 ERTICO Plattform finden Sie hier.