Einladung zur Auftaktveranstaltung: Urbane Mobilitätslabore

18.04.2016

Die Initiative „Urbane Mobilitätslabore“ (UML) des bmvit unterstützt im Rahmen des Programms „Mobilität der Zukunft“ die Schaffung neuartiger, experimenteller Umgebungen, in denen innovative Mobilitäts- und Verkehrslösungen von Wissenschaft und Unternehmen gemeinsam mit den BürgerInnen, der Politik & Verwaltung und mit anderen Akteursgruppen erforscht, getestet und umgesetzt werden können. Der dabei entstehende strukturelle Rahmen soll dabei Forschung, Technologie und Innovation (FTI) hinsichtlich Effizienz ebenso wie hinsichtlich Effektivität (Umsetzung und Wirksamkeit) deutlich erhöhen.

Wann: 28.4.2016, 12.30 - 17.00 Uhr
Wo: edu4you Veranstaltungszentrum, Frankgasse 4, 1090 Wien

Finden Sie hier die derzeitige Agenda.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Nähere Information und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter https://www.ffg.at/veranstaltungen/urbane-mobilitaetslabore