Österreichstand bei der TRA 2016

31.03.2016

Politik und Forschung treffen sich bei der diesjährigen Tranport Research Arena unter dem Motto „Innovative Solutions for Tomorrow´s Mobility“. Von 18.-21. April präsentieren sich die österreichischen Keyplayer AIT, Asfinag, bmvit, Stadt Wien und via donau auf dem gemeinsamen Messestand E27 und laden herzlich zum Empfang ein.

Einladung Welcome Reception

Wann: Dienstag 19. April 2016, 16.00-18.00 Uhr
Wo: Warschau, PGE Narodowy stadium, Stand-Nr. E27  

Wochenprogramm der Ausstellung

  • Am Montag findet die offizielle Eröffnung der Ausstellung statt. Außerdem werden die Rolle und die Bedeutung des Verkehrs in Europa diskutiert.
  • Am Dienstag folgen die Themen: Automatisierung im Bereich Verkehr, Herausforderungen und Möglichkeiten der sich schnell ändernden Technologien, die Rolle der Industrie.
  • Am Mittwoch soll die Frage beantwortet werden: Wie können die Herausforderungen der Reduzierung von Kohlendioxidemissionen unter Sicherstellung der Brennstoffversorgung erreicht werden?
  • Am Donnerstag werden Themen von jungen WissenschaftlerInnen vorgestellt: Entwicklung von Verkehrsmodellen, die Verbesserung der Technologie in den Bereichen Verkehr bei radikalen demographischen Veränderungen und Szenarien für die Zukunft.