Urban Innovators Challenge in Alpbach

Wann: Freitag, 28.8.2015, 20:00-21:30 Uhr Wo: Kongresszentrum, Liechtenstein-Hayek-Saal Moderation: Karin Tausz, AustriaTech und Florian Becke, CAST Innovationen fördern und Jungunternehmern eine Starthilfe geben, das war bereits im ersten Jahr der Urban Innovators Challenge das Ziel dieser Initiative. Jahr für Jahr ist die Challenge dem Motto treugeblieben und hat es dennoch geschafft, sich weiterzuentwickeln und die aktuellen Trends miteinzubeziehen. Heuer ist es gelungen, Start-Ups und etablierte > mehr
10.08.2015

Zweiter Workshop der Arbeitsgruppe "Car Interaction Safety"

"Ablenkung im Fahrzeug durch HMI – Zukunftspotential Wertschöpfung" lautet das Thema des zweiten Workshops der Arbeitsgruppe "CIS" am 15. September 2015, in Linz. > mehr

31.07.2015

Start-up your Company – Gemeinsam zu mehr Innovationskraft

Abschlussveranstaltung der diesjährigen Urban Innovators Challenge findet am 28.8.2015 im Rahmen der Alpbacher Technologiegespräche statt. Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr Kooperationsformen zwischen Unternehmen und Start-Ups.> mehr


30.07.2015

Ablenkung im Fahrzeug

Workshop zu Bewusstseinsbildung sowie Aus-und Weiterbildungsmaßnahmen> mehr

22.07.2015

Mobility Breakfast 2015 in Alpbach

Am Donnerstag den 27. August stehen ManagerInnen aus Industrie, Forschung und Mobilitätsagenturen ca. 50 Studierenden aus dem In- und Ausland mit Interesse an der Markt- und Beschäftigungsentwicklung im Mobilitätsumfeld im Hotel...> mehr


15.07.2015

Diversity Award 2015 im Rahmen des ITS World Congress in Bordeaux

Prämiert werden beim ITS World Congress in Bordeaux, 5. bis 9. Oktober 2015, die besten Ideen zur Unterstützung von Diversität im ITS Sektor.> mehr

09.07.2015

Ein Nachbericht zum World Collaborative Mobility Kongress wocomoco 2015

Bereits zum dritten Mal bot die Mobilitätsakademie Bern ein unvergleichliches Programm im Rahmen des wocomoco – dieses Mal als Gastgeber vom 25. bis 26. Juni 2015: Innsbruck.> mehr


06.07.2015

ITS Austria beleuchtet das Thema „Open Transport Data“

Die Ergebnisse der Betrachtungen sind nun in einem Positionspapier der ITS Austria zusammengefasst und dargelegt. Dies soll eine Basis für weiterführende Diskussionen bezüglich des Umgangs mit dem Thema „OTD“ liefern.> mehr

30.06.2015

Österreichischer Gemeinschaftsstand beim ITS Weltkongress in Bordeaux

Fünf Tage zum Netzwerken und Präsentieren.> mehr


29.06.2015

AustriaTech bei der Kinderuni Wien

Wie in den vergangenen Jahren auch, nimmt AustriaTech heuer wieder an der Wiener Kinderuni teil. Es werden Vorlesungen und Exkursionen gemeinsam mit dem Institut für Angewandte Mathematik und Naturwissenschaften, Fachhochschule...> mehr